Aktuelle Reisen

Unsere Reisen, Benefiz-Aktionen und alles, was die Clowns sonst noch so machen.

Iran 2017

Im Januar 2017 werden Monika Single, Andreas Schock und Susie Wimmer, in Zusammenarbeit mit dem UNHCR und anderen lokalen Nichtregierungsorganisationen Shows in Teheran und Umgebung, dem Flüchtlingscamp des UNHCR in Kerman, sowie Auftritte in Saveh und Mashad spielen. Mitreisender wird voraussichtlich auch Walter Steffen sein, der uns bereits in deutsche

More Iran 2017

Berlin 2016

In Kooperation mit der AWO Berlin-Mitte e.V., gefördert durch den Berliner Projektfonds kulturelle Bildung, besuchen 8 Clowns ab 13. September die AWO Flüchtlingseinrichtungen in Berlin. Im Herbst finden Shows für alle Bewohner statt, in einem zweiten Schritt werden ab Januar 2017 Workshops in den jeweiligen Einrichtungen angeboten. Zwei der Workshops

More Berlin 2016

Rußland 2016

Von 18. bis 29. September werden die Clowns ohne Grenzen erstmals ein Engagement in Russland durchführen, im Rahmen einer zehntägigen Reise wird ein vierköpfiges Team der Clowns nach Nizhni Tagil reisen. Johanna Monnerjahn, Miriam Brenner, Holger Stüve und Heiko Mielke werden eine typische Sowjetstadt besuchen, die von Monoindustrie gekennzeichnet ist

More Rußland 2016

Bolivien 2016

„Nachhaltig Kinder stärken“ könnte die Devise dieses Projektes lauten. Mit Clownsarbeit und Zirkuskünsten können Kinder Fähigkeiten und Leidenschaften entdecken, die ihre Grundhaltung zum Leben beeinflussen. Die Fähigkeit zu Humor und das Anerkennen eigener Fähigkeiten sowie das Erkennen, dass durch Üben Fähigkeiten erlangt werden können, sind Grundpfeiler der Clown- und Zirkusarbeit.

More Bolivien 2016